mk:home | mk:connect | mk:600
Kontakt/Impressum | iServ

Die Schülerfirma mk:return

Die Schülerfirma mk:return sammelt mittlerweile nicht nur leere Tonerkartuschen und -patronen sowie ausrangierte Stifte aus Plastik, Korrekturroller, Handys, um sie der Wiederverwertung zuzuführen. 
Auch funktionsfähige IT-Geräte (Computer, Laptops, IPads) werden von uns unter dem Motto „OLD-IT is gOLD-IT“ zur Aufbereitung weitergeleitet (mk-return.de/gold-it). 
Des Weiteren gibt es das Projekt „Refill und Reuse“, bei dem einmalig, mit hochwertigem Toner befüllte, wiederaufbereitete Tonerkartuschen namhafter Druckerhersteller für bis zu 50% des Normalpreises über unseren firmeneigenen Shop (https://mk-return.de/shop/) gekauft werden können.

Darüberhinaus lernen die Mitglieder der Schülerfirma auch, wie man in einer richtigen Firma ökologisch und ökonomisch sinnvoll arbeitet. Indem Strukturen und Prozesse einer realen Firma kopiert werden, gewinnen sie nicht nur theoretische, sondern praktische, handlungsorientierte Kenntnisse aus dem Berufs- und Wirtschaftsleben und tun gleichzeitig noch etwas für die Umwelt.

Selbst während der Pandemie und des Lockdowns konnten wir unser Know-how durch Online-Schulungen mit unseren Kooperationspartnern, z. B. zu den Themen "Marketing-Strategien", "Akquise", "Social Media Kanäle etc. erweitern und praktisch umsetzen.

Website: http://mk-return.de